Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Der Besinnungsweg

Dokument  |  26. Oktober 2019
HGV-Flyer
HGV-Flyer
Eröffnungsfeier am 26.10.2019
Eröffnungsfeier am 26.10.2019
Eröffnungsfeier am Rednertisch vlnr.: Gerd Streichhardt, Tim Salgert, Dr. Johannes Bolten, sitzend Hans Dieter Heimig
Eröffnungsfeier am Rednertisch vlnr.: Gerd Streichhardt, Tim Salgert, Dr. Johannes Bolten, sitzend Hans Dieter Heimig
Standort Tafel II: Maßhalten - Größenwahn
Standort Tafel II: Maßhalten - Größenwahn
Tafel I, Standort am Algerter Kreuz
Tafel I, Standort am Algerter Kreuz

Am 26.10.2019 wurde mit zahlreichen Gästen am Algerter Arma-Christi-Kreuz der Besinnungsweg eröffnet. Hier steht die erste von vier Tafeln, die entlang des alten Pilgerweges in Richtung Ingerberg/Lohmar den Wanderern Denkanstöße geben sollen. Der ehemalige Apoptheker Dr. Johannes Bolten hatte die Idee, die er mit dem ehemaligen HGV- Vorsitzenden Gerd Streichardt und dem Heimatverein Lohmar umsetzte. Die Tafeln enthalten Texte zu den klassischen Tugenden Gerechtigkeit, Maßhalten, Mut und Weisheit und deren Gegenteil Ungerechtigkeit, Größenwahn, Feigheit und Torheit. Sie knüpfen an die griechischen Philosophen Platon und Sokrates an. Die Lohmarer Glaskünstlerin und Buchautorin Brigitte Simon hat ihre Gedanken auf dem Besinnungsweg in einem Buch beschrieben, siehe Dokument.

Information

Dokument

Quellenangabe

Brigitte Simon, SMART!... DU oder DEIN PHONE, http://glas-und-buecher-simon.de

Kölner Stadt-Anzeiger 29.10.2019

Autor(en)

Wolfgang Röger
Zuletzt angesehen:26.01.2023, 22:09
Bisher angesehen:68 mal

Querverweise

Zugehörige Dokumente

Zugehöriger Ort

Luftbild Algert Ost-West Richtung
Foto lohmar-algert.deOrtsteil
Algert

Enthalten in

Heimatwelten

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit