Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Das Heidehaus 1920

Foto  |  1920

Das Heidehaus - ein stattliches, solide gebautes Herrenhaus hat viele Jahre in Heide an der Franzhäuschenstraße gegenüber des heutigen Dorfplatzes gestanden. Es wurde ca. 1910 von Herrn Sandmann, einem Industriellen aus Bad Godesberg für seine Frau als "Wochenendhaus" gebaut. Zu der Zeit stellte es in dem dünn besiedelten, nur mit kleinen Fachwerkhäusern bebauten Heide eine Besonderheit dar. Bis zum Zweiten Weltkrieg bewohnten verschiedene Fabrikanten das Haus, oft nur am Wochenende.

Nach dem Krieg betrieb Herr Schulz im und um das Heidehaus eine kleine Landwirtschaft. Er baute auf den sandigen Böden der „Unter-Heide“ Spargel an, der dann ab Hof (Heidehaus) direkt vermarktet wurde. Das Heidehaus fiel Ende der 60er Jahre dem Abrisswahn zum Opfer.

Information

Quellenangabe

Lohmar in alten Zeiten Bd. 1, S. 96

Autor(en)

Gerd Albus
Zuletzt angesehen:28.11.2022, 11:33
Bisher angesehen:724 mal

Querverweise

Zugehörige Bilder

Foto
Das Heidehaus in Heide 1968 kurz vor dem Abriss

Zugehöriger Ort

Ortsteil

Enthalten in

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit