Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Heidemoor westlich der "Zwölf Apostel-Buche"

Foto  |  2022
Projektbesprechung vrnl: Axel Horn (Förster), Matthias Woltering (Pilgram GmbH), Wolfgang Weber (HGV), Erich Klemme (Lions Club Siegburg)
Projektbesprechung vrnl: Axel Horn (Förster), Matthias Woltering (Pilgram GmbH), Wolfgang Weber (HGV), Erich Klemme (Lions Club Siegburg)
Mitarbeiter der Pilgram GmbH beim Dammaufbau
Mitarbeiter der Pilgram GmbH beim Dammaufbau
Mitarbeiter der Pilgram GmbH beim Verlegen der Dammfolie
Mitarbeiter der Pilgram GmbH beim Verlegen der Dammfolie

Auf Initiative und mit finanzieller Förderung des Lions Club Siegburg wurde in Zusammenarbeit mit dem Landesbetrieb Wald und Holz, der Firma Pilgram GmbH und dem Heimatverein Lohmar im Sommer 2022 im Staatsforst Lohmarer Wald auf einer Lichtung ein ehemaliges Moor wieder "vernässt". Es entsteht eine Ruhezone für die Natur und ein Habitat für Tiere und Pflanzen, die Wasser / Feuchtigkeit und viel Licht benötigen. Ferner sind positive Effekte auf Hydrologie und Mikroklima zu erwarten. Dafür wurden Bäume entfernt, Plastikmüll entsorgt und Entwässerungsgräben durch Dämme mit Flechtzaun und regionalen Tonböden geschlossen.

Es handelt sich um eine ca 1,3 ha große Fläche im Naturschutzgebiet Giersiefen, westlich der "Zwölf-Apostel-Buche". Sie liegt im Gebiet eines der größten Heidemoor- und Feuchtheidegebiete im Naturraum Bergische Heideterrasse und damit des gesamten südlichen Rheinlandes. Einige Pflanzen- und Tierarten, die laut aktueller Roter Liste vom Aussterben bedroht sind, finden hier eines ihrer letzten Refugien. Daneben gibt es im Lohmarer Wald noch eine von zwei historischen Teichbewirtschaftungen  Nordrhein - Westfalens. Die bis ins Mittelalter zurückgehende Teichbewirtschaftung prägt das Geländerelief noch heute. Der Betrieb soll nicht gefährdet werden. Als Ersatz für Arten, die in bewirtschafteten Teichen keine Lebensgrundlage finden, sollen historische Teiche reaktiviert und somit ein annähernd ursprüngliches Grundwasserniveau wiederhergestellt werden.

 

Information

Quellenangabe

Axel Horn, Projektbeschreibung Heidemoor im Lohmarer Wald westlich der 12 Apostel-Buche

Erich Klemme, Trittsteine für Natur und Umwelt, Ideenskizze für ein  Lions Projekt

Archiv Andreas Pilgram GmbH

Archiv Röger

Autor(en)

Wolfgang Röger
Zuletzt angesehen:29.11.2022, 00:34
Bisher angesehen:151 mal

Querverweise

Zugehörige Dokumente

Zugehörige Bilder

Heidemoor westlich Zwölfapostelbuche (Giersiefen)
Foto Frank Müller
Lohmarer Teiche - Renaturierung

Zugehöriger Ort

Lohmar - Zwölf Apostel-Buche

Enthalten in

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit