Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

KaZi-Sitzung in der Aula der Hauptschule

Foto  |  1958 - 15959

Weil im Winter 1958/59 der Saal im „Hotel zur Linde“ abgebrannt war (N. Steinbach, Walterscheid, o.J.) fanden Veranstaltungen im Zelt oder später in der Aula der Hauptschule statt.
Auf dem Foto aus der Mitte der 1960er Jahre ist ein Teil des Elferrats einer KaZi-Sitzung in der Aula der Hauptschule zu sehen; von links nach rechts: Carl Scheiderich (Drogerie und Lebensmittelgeschäft an der Hauptstraße 79, heute Bestattungsgeschäft Artz), Martin Köb, Willi Schüchen, Franz Alda, Werner Schwillens und Präsident Paul Zimmermann („de Zimmermanns Schwan“), der zu dieser Zeit eine Aral-Tankstelle an der Hauptstraße 113-115 hatte. Heute ist hier der Reifenservice Balkhausen GmbH.
KaZi ist die Abkürzung für Karnevalisten-Zirkel. Dieser Verein wurde am 18.1.1952 gegründet. Erster Vorsitzender war Paul Zimmermann und sein Stellvertreter Adolf Heimig.

Information

Quellenangabe

Lohmar in alten Zeiten Bd. 1, S. 203, Bd. 3 S. 213

Autor(en)

Hans Dieter Heimig
Zuletzt angesehen:28.11.2022, 00:54
Bisher angesehen:546 mal

Querverweise

Zugehörige Dokumente

Enthalten in

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit