Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Niedrigwasser und Hochwasser an der Agger im Jahreswechsel

Bild  |  2021 - 2022
Aggerpegel Lohmar am 16.8.2022
Aggerpegel Lohmar am 16.8.2022
Pegel Lohmar, Aggerverband-Chart
Pegel Lohmar, Aggerverband-Chart
Agger am 16.8 2022, Blick von der Brücke rechts "Zur Alten Fähre"
Agger am 16.8 2022, Blick von der Brücke rechts "Zur Alten Fähre"
Agger am 16.8.2022, rechts "Zur Alten Fähre"
Agger am 16.8.2022, rechts "Zur Alten Fähre"
Aggerhochwasser Juli 2021, Blick von der Brücke rechts "Zur Alten Fähre"
Aggerhochwasser Juli 2021, Blick von der Brücke rechts "Zur Alten Fähre"
Aggerhochwasser Juli 2021
Aggerhochwasser Juli 2021
Agger-Sülz-Mündung, Mitte Aug. 2022. Auffallend in der Bildmitte die vertrockneten Herkulesstauden.
Agger-Sülz-Mündung, Mitte Aug. 2022. Auffallend in der Bildmitte die vertrockneten Herkulesstauden.

Mitte August 2022 verzeichnen viele Flüsse in Deutschland Rekordtiefstände, infolge der Trockenheit und Hitze. Der Rheinpegel in Köln zeigte am 16.8.2022 nur 73 Zentimeter, knapp über dem historischen Tiefstand von 69 Zentimeter im Hitzesommer 2018. An der Agger liegt  der normale Pegelstand in Lohmar bei 7o - 80 Zentimeter. Mitte August liegt der Pegelstand unter null; dass Wasser erreicht den Fuß des Pegels nicht. Noch ein Jahr zuvor im Juli 2021 verursachte ein Hochwasser erhebliche Schäden. Unter anderem stand die Gasstätte  "Zur Alten Fähre" unter Wasser.

 

Information

Quellenangabe

Kölner Stadtanzeiger, 17. August 2022

Autor(en)

Wolfgang Röger
Zuletzt angesehen:26.09.2022, 03:30
Bisher angesehen:120 mal

Querverweise

Zugehörige Bilder

Hochwasser 1926/28, Blick vom Ziegenberg
Hochwasser an der Burg und am Kirchdorf

Zugehöriger Ort

Enthalten in

Räume

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit