Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Franzhäuschen, gezeichnete Ansichtskarte

Brief / Postkarte  |  1900

Diese Art von Ansichtskarten war um die Jahrhundertwende sehr beliebt. Der Gruß aus Franzhäuschen lockt mit einem besonderen Angebot, das allerdings nur teilweise realisiert werden konnte. Gegenüber dem Gasthaus westlich der Einmündung der Franzhäuschenstraße in die Zeithstraße ist ein wahrer „Vergnügungspark“ mit Loggia, mit Pavillon, Karrussel und einem ausgedehnten Biergarten vorgetäuscht. Vorhanden war ein kleiner Kinderspielplatz, in der Loggia wurden Tische und Stühle für den Außenbereich der Gaststätte gelagert. Trotzdem, schön waren sie die Spaziergänge mit den Eltern nach Franzhäuschen, wo es für die Kinder „Zitsch“, das ist Sprudel mit Zitronengeschmack, gab.

Information

Dokument

Quellenangabe

Lohmar in alten Zeiten Bd. 1, S. 26

Autor(en)

Heinrich Hennekeuser
Zuletzt angesehen:13.04.2021, 14:02
Bisher angesehen:126 Mal
Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit