Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Höffen-Wahlscheid „Gasthaus zum weissen Pferde“

Brief / Postkarte  |  11. Dezember 1917

Das Gasthaus „Zum weissen Pferde“ wurde bereits 1821 als Poststation urkundlich erwähnt. Die Ansichtskarte trägt einen Feldpoststempel vom 11.12.1917. Das Haus wurde damals von Otto Klink geführt. Nach seinem Tode übernahm die Familie Kirschbaum die Gaststätte. Sie heißt heute „Auf dem Berge“.

Information

Dokument

Quellenangabe

Lohmar in alten Zeiten Bd. 1, S. 59

Autor(en)

Horst Schöpe
Zuletzt angesehen:14.04.2021, 07:26
Bisher angesehen:163 Mal
Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit