Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Hammerschbüchel Ortsteil

Februar 2022
Februar 2022

Hammerschbüchel liegt auf halbem Weg an der Straße von Kreuznaaf nach Scheiderhöhe auf einem von Scheiderhöhe in östlicher Richtung zur Agger verlaufendem Höhenriedel. Der Name leitet sich ab von Hammersch = Personenname Hadumar und Büchel = Erhebung im Gelände. Schon sehr früh in den Protokollen der Gerichte zu Scheiderhöhe wird 1438 Hammerschbüchel als "boichell" erwähnt. Noch gegen Ende des 18. Jahrhunderts trug Hammerbüchel nur den Namen Büchel. In der Tranchot-Karte von 1817 tauchgt der heutige Name zum ersten Mal auf als "Hammerscher Büchel". Die Siedlung hatte 1829 8 Bewohner an 2 Feuerstellen.

Information

Karte

Längengrad:7.2384872
Breitengrad:50.8712015

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um die Karte von OpenStreetMap zu laden!

Größere Karte anzeigen
Zuletzt angesehen:29.09.2022, 22:42
Bisher angesehen:195 mal

Querverweise

Zugehörige Dokumente

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit