Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Kaiserzeit & Zeit nach dem 1. Welkrieg

Enthaltene Objekte

Dokumente

Bilder

Ludwig Polstorff, 1942. Lohmarer Bürgermeister von 1906 - 1927
Bürgermeister Polstorff
Foto
Kaiserliche Post zu Neuenhaus/Birk
Vlnr: Stehend: Heinrich Karl, Peter, Heinrich, Balthasar, der zweitälteste und Josef, der im Zweiten Weltkrieg gefallen war; sitzend: Theodor, Anna Maria Dunkel, geb. Kemmerich (Mutter), Johann Josef Dunkel (Vater, diente in jüngeren Jahren im 40. Infanterie-Regiment in Köln) und Jakob, der älteste Sohn.Foto
Sieben Söhne für den Kaiser
Reservistenpfeife aus der Kaiserzeit für Johann Josef Dunkel
Foto
Britische Besatzer campieren an der Agger
Ehrentafel des Weltkrieges 1914 - 1918 - Gemeinde Wahlscheid
Die Schulen in der Zeit "Deutsches Kaiserreich" von 1871 -1918
Von links: 2. mit Kappe: Walter Klein, Kirchbach; 3. mit Stiefel: Otto Wiedenhöfer, Oberhaus; 4. schräg hinter 3. Wilhelm Hohn, Brückerhof; 7. linke Hand in der Jackentasche: Fritz Wilhelms, Auelerhof; 8. mit Kappe: Wilhelm Schönenberg, Auelerhof; 12. mit offener Jacke – ohne Weste -: Albert Schiffbauer, Kattwinkel; 14. mit heller Tasche an der rechten Hand: Karl Lindenberg („Schmittche“), Weeg; 16. dunkler Anzug mit Weste und Fliege: Emil Schiffbauer, früherer Bürgermeister, Auelerhof; 17. schräg hinter 16.: Otto Weber, Hausen; 20. mit Tasche an der rechten Hand: Josef Stocksiefen, Auelerhof; 26. rechts außen mit Kappe: Willi Hohn („Äuelchen’s Willi“), Auelerhof
Foto
1. Weltkrieg - Wahlscheider Wehrpflichtige am Bahnhof

Medien

"Barackenlager" am ZiegelfeldAudio
Waldlager am Ziegelfeld nach dem 1. Weltkrieg

Enthalten in

Heimatwelten


Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit