Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Brückerhof Ortsteil

Brückerhof,

bei Wahlscheid: der Hof liegt rechts der Agger am Talsaum in einer geschützten Einbuchtung des steil ansteigenden Bergriedels zwischen Agger und Sülz, gut 500 m südlich von Schiffarth und damit von der Brücke, die Schiffarth, Brückerhof und Hitzhof mit Wahlscheid verbindet. Vielleicht ist in diesem Zusammenhang auch der Siedlungsname zu sehen.

Am 14.3.1577 erhält ein Peter Bitter zur Brücken und seine Frau Katharina von der Sultzen vom Abt und Konvent zu Siegburg ein „stück auwels, das 3 ½ Viertel 1 Rute hält“ und neben dem Mackenbacher „auwei“ am Hof zur Brücke gelegen ist, in Form des Erbbeutkaufs. Dieser Peter Bitter tritt spätestens 1563 als Anwalt auf den Kirchscheider Hofgedingen auf und ist auch in einen langwierigen Prozeß mit seinem Gegenspieler Kerstien Boeckeschuis zu Altenrath verwickelt . Er war auch bei dem Rechtsstreit um die Deichanlagen zum Schutz des Auelshofes als Zeuge anwesend.

Weitere Schreibweisen ergeben sich aus der Ploennis-Karte von 1715 als Brückerhof , aus der Wiebeking-Karte von 1790 als Bruckenhoff und aus deTranchot-Karte von 1817 wie bei Ploennis. Nach Delvos 133 soll um das Jahr 1200 der Brückerhof im Besitz des Klosters Heisterbach gewesen sein. Graf Adolf von Berg soll den Mönchen gestattet haben, den dortigen Wald zu roden. Der Rottzehnte soll ihnen erlassen worden sein. Eine Bestätigung dieser Aussage können wir jedoch nirgends auffinden.

1829 wohnten im Brückerhof 10 Personen an 1 Feuerstelle. 1843 zählte der Hof 16 Bewohner, alle evangelisch, obwohl der Hof zur Pfarre Lohmar gehörte. Die reformierte Pfarre Wahlscheid lag eben zu nahe. 1851 wohnten nur noch 9 und 1827 nur noch 5 Personen auf dem als Ackergut bezeichneten Hof.

Quelle: Siedlungs und Heimatgeschichte der Gemeinde Lohmar von Stud.-Direktor Wilhelm Pape 

 

Information

Karte

Längengrad:7.243794
Breitengrad:50.879410

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um die Karte von OpenStreetMap zu laden!

Größere Karte anzeigen
Zuletzt angesehen:03.10.2022, 23:36
Bisher angesehen:60 mal
Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit