Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Die Bürgermeister und ihre Amtsitze

Dokument  |  1986
Burg Lohmar 1926
Burg Lohmar 1926
Schloss Auel 1891
Schloss Auel 1891
Rathaus 1966
Rathaus 1966

Der erste Bürgermeister der Bürgermeisterei (Marie) Lohmar Freiherr Franz von Gumpertz von Güsten hatte seinen Sitz in der Burg Lohmar und Freiherr Franz von Broe als Bürgermeister von Wahlscheid im Schloss Auel. Die Bürgermeistereien (Marien) wurden in der napoleonischen Besatzungszeit gebildet. Die ersten Bürgermeister unter der preußischen Regierung (ab 1814) waren für Lohmar Balthasar Schwaben, der sein Büro im Guttenhof (Eisenmarkt) hatte und Johann Balthasar Schmitz mit Sitz im Münchhof. In einem Beitrag im ersten Heft der Lohmarer Heimatblätter sind alle Bürgermeister und Amtssitze bis 1986  erfasst (siehe Dokument). Der letzte ehrenamtliche Bürgermeister war Rolf Lindenberg (1989 - 1994). Danach folgten die hauptamtlichen Bürgermeister Horst Schöpe (1994 -2004), Wolfgang Röger (2004-2014) und Horst Krybus (2014-2020).

Mit der Stichwahl am 27.09.2020 wurde Claudia Wieja zur Bürgermeisterin in Lohmar gewählt. Seit der Kommunahlwahl 1999 wird nur noch ein hauptamtlicher Bürgermeister gewählt. In der Zeit von 1946 bis 1994 wurden die Städte und Gemeinden durch einen hauptamtlichen Stadt-/Gemeindedirektor (Leiter der Verwaltung) und einen ehrenamtlichen Bürgermeister (Repräsentant) geleitet. Zum ersten Mal rückt mit Claudia Wieja eine Frau an die Spitze der Stadt Lohmar. Am 1. November übernimmt sie für fünf Jahre die Amtsgeschäfte. Ihr Sitz ist das Rathaus in der Rathausstraße. Hier "residieren" die Lohmarer Bürgermeister seit dem Rathausneubau 1966.

 

Information

Dokument

Quellenangabe

Lohmarer Heimatblätter 1 S. 15 -18

Lohmar in alten Zeiten Bd.1 S.83

Wie et fröhe woe Bd. 1 S.81

Autor(en)

Bernhard Walterscheid-Müller, Wolfgang Röger
Zuletzt angesehen:24.10.2020, 15:12
Bisher angesehen:63 Mal

Querverweise

Zugehörige Dokumente

Zugehörige Bilder

Foto
Der Guttenhof in Lohmar, Eisenmarkt 4
Foto
Haus Rottland in 1930er Jahren
Foto
Weiler Münchhof
Foto
Gasthof „Zum weissen Haus“ in Donrath um 1920

Enthalten in

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit