Willkommen auf Heimat-Lohmar.de

Strom aus Aggerwasser für Wahlscheid

Buch  |  2005
Links Josef Stocksiefen, Betreiber der Kornmühle Bachermühle und rechts Wilhelm Zimmermann, Elektrikermeister vor dem Betriebsgebäude.
Links Josef Stocksiefen, Betreiber der Kornmühle Bachermühle und rechts Wilhelm Zimmermann, Elektrikermeister vor dem Betriebsgebäude.
Links Wilhelm Zimmermann (Heide) und rechts  Ernst Weber (Aggerhof) vor der Schalttafel de E-Werks.
Links Wilhelm Zimmermann (Heide) und rechts Ernst Weber (Aggerhof) vor der Schalttafel de E-Werks.
Ernst Weber (Aggerhof) vor dem Generator I des E-Werks.
Ernst Weber (Aggerhof) vor dem Generator I des E-Werks.
Das Wartungsteam de E-Werks.
Das Wartungsteam de E-Werks.
Stromabnehmer konnten Geschäftsanteile der Gesellschaft kaufen.
Stromabnehmer konnten Geschäftsanteile der Gesellschaft kaufen.
Aggerwehr ("Dich"), 1932 wurde die Stauanlage erweitert. Vlnr. sitzend: unbekannt, Julius Frackenpohl (Kern), Josef Schwamborn (Honsbacher Mühle); stehend: Heinrich Schiffbauer (Müllerhof), Alfrad Becker (Aggerhof), Josef Stocksiefen (Aueler Hof), Hugo Wasser (Hähngen), unbekannt (Mauer!).
Aggerwehr ("Dich"), 1932 wurde die Stauanlage erweitert. Vlnr. sitzend: unbekannt, Julius Frackenpohl (Kern), Josef Schwamborn (Honsbacher Mühle); stehend: Heinrich Schiffbauer (Müllerhof), Alfrad Becker (Aggerhof), Josef Stocksiefen (Aueler Hof), Hugo Wasser (Hähngen), unbekannt (Mauer!).
Bruch des Aggerwehrs im Winter 1940/41. Im Hintergrund Gebäude von Honsbach.
Bruch des Aggerwehrs im Winter 1940/41. Im Hintergrund Gebäude von Honsbach.

Im Oktober 2010 wurde das brandenburgische Feldheim zum ersten energieautarken Ort Deutschlands gekürt. Daran gemessen war Wahlscheid seiner Zeit weit voraus. Nach erfolgreichen Verhandlungen der Gemeinde Wahlscheid mit dem Landrat des Siegkreises und dem Elektrizitätswerk Berggeist wurde 1924 die Wahlscheider Elektizitäts GmbH gegründet, die in der Bachermühle ein wassergetriebenes Elektrizitätswerk baute, am 1. Oktober 1924 den Betrieb aufnahm und die Häuser der Bürgermeisterei Wahlscheid mit Strom versorgte. Das Gesellschaftskapital von 108.000 RM setzte sich zusammen aus Gemeinde Wahlscheid 40.000 RM, Freiherr LA Valette 9.000 RM und Einlagen Bürger 59.000 RM.

Die Bachermühle - eine Wassermühle - war im Besitz von Otto Freiherr von LA Valette de St. George. Er hatte der Gemeinde angeboten, sie für 50 Jahre zu pachten. Das Wasser für den Mühlenbetrieb kam aus der Agger aus einem Abzweig der angeströmten Fläche des Honsbacher Wehres. Im Dezember 1940 wurde bei einem Hochwasser ein Drittel der Wehrmauer des Stauwehrs unterhalb von Naafshäuschen weggerissen, so dass kaum noch Wasser in den Mühlengraben zur Stromerzeugung gelangte. Der Wiederaufbau des Stauwehrs stellte die Rentabilität des Elektrizitätswerks in Frage. Auf einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung wurde am 6.11.1942 der Verkauf an das RWE beschlossen. Die Gesellschafter wurden ausbezahlt und Wahlscheid hatte keinen Einfluss mehr auf die Stromversorgung. Das Betriebsgebäude wurde teilweise abgerissen. Bachermühle blieb für das RWE ein bedeutender Strom-Verteilungspunkt.

Der 2022 verstorbene Realschullehrer und Heimatkundler Hans Warning hat die Geschichte der  Wahlscheider Stromversorgung umfassend beschrieben, siehe Dokument. Ausführlich geht er auf die handelnden Persönlichkeiten der damaligen Zeit ein. Er beschreibt u.a. die Auseinandersetzung zwischen dem Freiherrn von LA Valette und dem Bürgermeister Max Koch und dem Beigeordneten Walter Lemmer, die darin eskalierte, dass der Freiherr 1933 eine Anzeige wegen öffentlicher Beleidigung beim Oberstaatsanwalt des Landgerichts Bonn einreichte.

 

Information

Dokument

Quellenangabe

Lohmarer Heimatblätter Nr 19, S. 6 - 19

Siegfried Helser, Wie et fröhe woe, Bd.II, 1994

Autor(en)

Hans Warning
Zuletzt angesehen:13.07.2024, 11:21
Bisher angesehen:516 mal

Querverweise

Zugehörige Dokumente

Zugehörige Bilder

Foto
Die Bachermühle um 1914
Die Bachermühle Anfang der 1930er JahreFoto
Die Bachermühle Anfang 1930er

Zugehöriger Ort

Ortsteil
Bachermühle

Enthalten in

Zur Übersicht
Legende
Dokument
Bild
Video
Audio
Ort
Begebenheit